Valutazione del prodotto per Portacartina DIN-A4 per QL Evo borse serbatoio


Valutazioni per lingua


Al momento non sono disponibili valutazioni su questo prodotto nella tua lingua.

Valutazione: 4 su 5

Creato il 14.06.2018 ore 11:33

Data di acquisto:
02.06.2018

Idéal pour une utilisation occasionnelle

Pour moi qui prend le ferry, pour les papiers d'embarcation que l'on a besoin c'est idéal, on attache et on détache la pochette dès que besoin sinon dans le top case c'est nickel

Valutato da:

Valutazione: 4 su 5

Creato il 18.06.2017 ore 16:48

Data di acquisto:
07.06.2017

Im Prinzip ok

Da der "GS"-Tankrucksack von Motech keines besitzt, habe ich mir das seperate Kartenfach dazu gekauft. Das Produkt wirkt aber hochwertig. Die Befestigung mit dem Klettverschluss einerseits und den Schnüren, bzw. den daran befestigten Feststellern andererseits ist eigentlich clever gelöst. Auf der letzten einwöchigen Urlaubstour (Regen, Wind) hatte ich bei der Verwendung keine Probleme. Die Karten in DIN A4 passen gut hinein und durch den Klettverschluss lässt sich der Tankrucksack ruckzuck öffnen. Nur der Preis ist schon recht üppig.

Valutato da:

Valutazione: 4 su 5

Creato il 29.07.2015 ore 15:10

Data di acquisto:
25.07.2015

Kartenfach f. QL Evo

Habe das Kartenfach auf einem Daypack.
Verarbeitung ist gut. Ebenso die Befestigung am hinteren Teil (Klettverschluss)
Jedoch vorne....... Naja, erfüllt seinen Zweck. Preislich "a bisserl" hoch angesiedelt.
Aber im großen und ganzen doch praktisch und empfehlenswert.

Valutato da:

Valutazione: 4 su 5

Creato il 01.03.2015 ore 13:38

Data di acquisto:
12.02.2015

Toll, mit kleinen Verbesserungswünschen...

Ich habe mit die Kartentasche für das SW-Motech Citybag gekauft und benutze das auf meiner 2014er R 1200 GS. Funktioniert super ohne zu Flattern, ist gut ablesbar, schön intergriert und auch die Befestigung gefällt mir. Das, was wirklich fehlt, sind
- zwei cm in der Breite (dann könnte man die meisten Karten einfach in den vorhandenen Segmenten knicken)
- ein Reißverschluss, der 270 Grad rum geht, und nicht nur auf einer Seite, würde das Verstauen von Karten sehr erleichtern.
- die Klarsichtfolie sollte auch auf der Unterseite sein, so daß man die Kartentasche bei Bedarf mal eben umdrehen kann (Ich hätte gerne die Karte auf der einen Seite und die Bedienungsanleitung für das Kommunikationssystem auf der Rückseite).
Ich habe bisher etwa 800 km damit zurück gelegt und bin zufrieden.

Valutato da: